Innovatives Wohnkonzept ergänzt das Portfolio von St. Marien in Ratingen

Zurück zu Aktuelles

Als lokaler Träger sozialer Arbeit mit über 700-jähriger Geschichte entwickelt die St. Marien-Krankenhaus GmbH das Dienstleistungsportfolio mit ihrem engagierten Team kontinuierlich fort. In der Vergangenheit wurden mit Krankenhaus, 2 Seniorenheimen und Ärztehaus bereits wichtige Dienstleistungen für die Stadtbevölkerung vorgehalten.

Seit mehr als 12 Monaten steht in Ratingens Werdener Straße zwischen Krankenhaus und Ärztehaus das Baustellenschild für das Servicewohnen. In diesen Monaten ist der Bau kontinuierlich gewachsen. Für August 2022 ist die Fertigstellung von 31 barrierefreien und altersgerechten Wohnungen, in Anbindung an Räumlichkeiten für den Ambulanten Pflegedienst der Caritas und die integrierte Tagespflege sowie dem Quartiersbüro geplant.

soleo* verantwortet in diesem Projekt die Generalplanung, arbeitet eng mit dem Generalunternehmer zusammen und unterstützt die Bauherrschaft in der Vermarktung der 31 Wohnungen, indem Interessenten individuell beraten werden und Vorinformationen zum Vertrag gegeben werden. Konkreter wird es in Kürze mit   Besichtigungsterminen von Musterwohnungen.

Das Wohnangebot stößt auf hohe Resonanz, denn das Gesamtkonzept steht für selbstbestimmtes Wohnen im Alter in Sicherheit mit individuellem Service.

(Quelle: https://www.sankt-marien-ratingen.de/service-wohnen)

Neubau und Sanierung Seniorenheim St. Marien, Ratingen

Zurück zu den Projekten

Auftraggeber: St. Marien Krankenhaus GmbH, Ratingen
Betreiber: St. Marien Krankenhaus GmbH, Ratingen
Ort: Ratingen


Projektsteuerung in der

Planungsphase
Ausführungsvorbereitungsphase
Ausführungsphase
Projektabschlussphase

  • Umbau
  • Sanierung

(In Kooperation mit Kraft Führes & Partner Architekten)